Badepark Ellental Yoga und Beachvolleyball im Bietigheimer Freibad

Von red 

Energievoll geht es im Freibad in Bietigheim-Bissingen zu. Bereits zum zweiten Mal findet der SWiBBy-Beach-Cup statt. Das Beachvolleyballturnier im Badepark Ellental richtet sich an alle Freizeitsportler, egal ob Hobbyspieler oder Laie. Ab Juni gibt es ein weiteres sportliches Angebot: Yoga. Hier gibt es alle Infos.

Neben einem Beachvolleyballturnier bietet der Badepark Ellental auch Yogakurse an. Foto: Shutterstock/SFIO CRACHO

Es wird wieder gebaggert: Die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen veranstalten nämlich am 4. Juli ab 17 Uhr das Beachvolleyballturnier – den sogenannten SWiBBy-Beach-Cup.

Egal ob Kollegen, Freunde oder Familien, jeder kann bei diesem Turnier mitmachen, bei dem insbesondere der Spaß im Vordergrund steht. Zu gewinnen gibt es auch etwas: Attraktive Sachpreise warten auf die Erstplatzierten. Der Sieger kann sich zudem über den Wanderpokal des SWiBBy Beach Cups freuen. Mehr Informationen zu dem Freizeitturnier gibt es hier.

Juni-Yoga sorgt für Entspannung

Ein weiteres sportliches Angebot folgt ab 26. Juni. Immer mittwochs und samstags findet um 10 Uhr ein einstündiger Yogakurs statt. Annette Reichert von Yoganette  leitet den Kurs im Freibad, bei dem jeder Freibadbesucher teilnehmen kann. Egal ob Jung oder Alt, ob mit oder ohne Vorkenntnisse. Auf der großzügigen Liegewiese mit viel Baumbestand lässt sich es sich bei der Ausübung des Yoga bestens entspannen.

Die Teilnahme erfolgt auf Spendenbasis. Mehr Informationen finden Sie auf der Bäder Homepage.

Artikel teilen
Community