Plus und Minus Günther Oettingers Bilanz

Von StN 

Günther Oettinger ist noch Ministerpräsident und noch nicht EU-Kommissar. Eine Bilanz.

Plus: Sanierung des Landeshaushalts. Dank der guten Konjunktur gelingt es Günther Oettinger in den Jahren 2008 und 2009, den Haushalt ohne neue Kredite aufzustellen. Doch dieser Erfolg hält nicht lange an: In den beiden darauffolgenden Jahren kommt es zu einer Rekordverschuldung mit 4,7 Milliarden Euro. Bundesweit setzt er die Schuldenbremse durch. Foto: AP

Stuttgart - Er ist noch Ministerpräsident und noch nicht EU-Kommissar. Günther Oettinger (56) erlebt diese Januartage als eine persönliche Übergangszeit. Gelegenheit, Bilanz zu ziehen: Für welche Entscheidungen und Projekte hat Oettinger Pluspunkte gesammelt - was hat ihm Minuspunkte beschert?

Artikel teilen