Stuttgart-Vaihingen Zwei Mädchen von Unbekannten sexuell belästigt – Zeugen gesucht

Von red/ ala 

Ein bislang unbekannter Mann fasst zwei 14-jährige Mädchen in einem Bus in Stuttgart-Vaihingen mehrfach an den Intimbereich. Die Polizei sucht nun nach Zeugen der Tat.

Die Polizei sucht nach einem Mann, der zwei Mädchen sexuell belästigt haben soll (Symbolbild).Foto: dpa/Stefan Puchner

Stuttgart-Vaihingen - Zwei 14 Jahre alte Mädchen sind am Montagnachmittag in einem Linienbus in Stuttgart-Vaihingen von einem bislang unbekannten Mann sexuell belästigt worden.

Laut Polizei fuhren die beiden Mädchen gegen 15.35 Uhr in der Linie 81 von der Haltestelle Hegel-Gymnasium in Richtung Büsnau. Der unbekannte Mann nutzte offenbar das Gedränge im Bus aus, berührte die beiden Mädchen mehrfach unsittlich im Intimbereich und hörte trotz Aufforderung eines der beiden Mädchen nicht auf.

Die Polizei sucht nach Zeugen

Bei dem Tatverdächtigen soll es sich laut den Mädchen um einen 1,75 bis 1,80 Meter großen und zwischen 50 und 60 Jahre alten Mann handeln. Er soll eine schlanke Figur mit dickem Bauch und einen grau-weiß-braunen Bart haben. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Mütze, ein blaues Shirt und große schwarze Lederschuhe. Er soll am rechten Ohr fünf und am linken Ohr zwei Kreolen getragen haben.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0711/8990 5778 zu melden.

Artikel teilen