Unfall mit Kind in Zuffenhausen Mädchen von Auto angefahren und schwer verletzt

Von red/pj 

Eine Elfjährige läuft über eine rote Ampel und wird von einem Auto erfasst. Das Mädchen wird schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich Nahe der Haltestelle Fürfelder Straße.Foto: Andreas Rosar

Stuttgart-Zuffenhausen - Bei einem Verkehrsunfall ist ein elfjähriges Mädchen am Dienstagnachmittag auf der Haldenrainstraße (Stuttgart-Zuffenhausen) schwer verletzt worden. Das Mädchen ist nach Polizeiangaben gegen 15.35 Uhr offensichtlich zunächst hinter einen Bus, der an der Haltestelle Fürfelder Straße hielt, und dann bei rot leuchtender Fußgängerampel auf die Fahrbahn gerannt.

60-Jährige erfasst Mädchen mit ihrem Auto

Eine 60-jährige Autofahrerin, die in Richtung Freiberg fuhr, erfasste die Elfjährige mit ihrem VW Polo, die durch Zusammenstoß und Aufprall auf der Fahrbahn schwer verletzt wurde. Rettungskräfte und ein Notarzt kümmerten sich um das Mädchen, das in ein Krankenhaus eingeliefert wurde.

Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 0711 8990 4100 zu melden.

Artikel teilen