Vorstandsvorsitzender beim VfB Stuttgart Was halten Sie von der Entscheidung für Thomas Hitzlsperger?

Von red 

Thomas Hitzlsperger ist zum Vorstandsvorsitzenden beim VfB Stuttgart berufen worden. Wir wollen ihre Meinung wissen – was halten Sie von der Entscheidung?

Thomas Hitzlsperger ist der neue starke Mann beim VfB Stuttgart.Foto: picture alliance/dpa/Sebastian Gollnow

Stuttgart - Seit diesem Dienstag ist klar: Thomas Hitzlsperger ist der neue starke Mann beim VfB Stuttgart. Der frühere Spieler ist zum Vorstandsvorsitzenden bei den Schwaben berufen worden. „Ich habe mir immer sehr viel Mühe gegeben, habe mich angestrengt, um meine Ziele zu erreichen“, sagte er im Rahmen einer Pressekonferenz, nachdem es für ihn im Rekordtempo auf den Chefsessel ging.

Schließlich stieg Hitzlsperger erst im Jahr 2016 – damals als Berater des Präsidiums – wieder bei den Weiß-Roten ein, mit denen er 2007 den bisher letzten deutschen Meistertitel holte. Wir wollen ihre Meinung zu dieser Entscheidung des VfB Stuttgart wissen – machen Sie mit bei unserer Umfrage!

Zusatzinhalte
Öffnen Sie bitte den Artikel auf unserer Website, um diesen Inhalt anzusehen.
Zur mobilen Website

Artikel teilen